Goldschmiede-Brunnen sprudelt wieder – Wasserspielplatz entsteht demnächst

16. Juli 2014

16. Juli 2014 // Eineinhalb Jahre nach seinem Abbau ging Anfang der Woche der Goldschmiede-Brunnen am Martin-Luther-Platz wieder in Betrieb. Er sprudelt nun am neuen Standort in der Einmündung Annastraße. Im Rahmen der Neugestaltung des Platzes durch projekt augsburg city wird an seinem ursprünglichen Standort vor dem Kaufhaus Karstadt ein ca. fünf Quadratmeter großer Wasserspielplatz für Kinder entstehen. Dieser wird voraussichtlich Mitte September in Betrieb genommen werden können. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen bereits seit vergangenem Herbst drei Bänke und neugepflanzte Bäume auf dem Platz, der in der Einkaufsinnenstadt die ebenfalls aufgewerteten Bereiche Annastraße und Fuggerplatz verbindet.

Ensemble ist  eine Stiftung von 1912

Der Goldschmiede-Brunnen war im November 2012 vor der Verlegung des neuen Pflasters durch einen Steinmetz fachkundig abgebaut und eingelagert worden. In der Einmündung zur Annastraße entstand dann 2013 die neue Brunnenstube. Der 1912 entstandene Brunnen, eine Stiftung der Bankierswitwe Sabine Bühler, wurde nach denkmalschutzrechtlichen Gesichtspunkten saniert. Die Figur des Goldschmieds, der einen Zunftbecher in Händen hält, war bereits in gutem Zustand und strahlt nun neu poliert von der Naturstein-Mittelsäule, aus dem in vier Richtungen das Wasser in ein Becken sprudelt. Damit der Brunnen zukünftig auch nachts die Blicke auf sich zieht, werden in den nächsten Tagen noch Scheinwerfer eingebaut.

Viele Anregungen für das Thelottviertel

Informationsveranstaltung im Kongress am Park am 09.07.2014

11. Juli 2014

„Die bestmögliche Variante finden“ – das war das Motto des Bürgerdialogs GoWEST zur Trassenführung der neuen Linie 5 im Thelottviertel. Im Rahmen von drei ganztägigen Workshops suchten 40 Delegierte dabei konstruktiv nach Lösungen. Mitarbeiter von Stadt und Stadtwerken erhielten Prüfaufträge, auf deren Basis beim jeweils nächsten Termin weiter diskutiert wurde. Die übrig gebliebenen Varianten werden nun im Herbst dem Stadtrat zur Abwägung und Entscheidung vorgelegt … mehr

Infoabend zum Abschluss des Bürgerdialogs GoWEST

2. Juli 2014

Mit einer öffentlichen Präsentation der Ergebnisse aus den Planungsworkshops wird der Bürgerdialog GoWEST zur Führung der Linie 5 im Thelott- und Rosenauviertel abgeschlossen. Dieser findet am Mittwoch, 9. Juli 2014, um 18.30 Uhr im Kongress am Park statt (Saal Dialog Lebensversicherungs-AG, Zugang vom Park). Auch wird Dipl.-Ing. Gunnar Heipp, ÖPNV-Planer der Stadtwerke München, über das bereits realisierte, vergleichbare Projekt der Tram nach St. Emmeram berichten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.

Stadtrat berät im Herbst über gesamte Trasse

Im Herbst dieses Jahres wird sich dann der Augsburger Stadtrat mit der Führung der Straßenbahnlinie 5 befassen. Die Ergebnisse von GoWEST sind eine wichtige Grundlage für diese planerische Abwägung, die dann allerdings die gesamte Trasse vom Hauptbahnhof bis zum Klinikum umfassen wird. "Die gemeinsame Diskussion über die Führung der Straßenbahn hat zu einer Weiterentwicklung der Planungen geführt, die ohne Bürgerbeteiligung nicht möglich gewesen wäre", so die positive Einschätzung von Baureferent Gerd Merkle zum Engagement der rund 40 Delegierten.

» Sämtliche Arbeitsgrundlagen und Ergebnisprotokolle des Bürgerdialogs

Fortschritte in der Innenstadt

23. Mai 2014

Das neue Pflaster in der Steingasse wird bis Ende Juli fertiggestellt sein. Auch wenn bis dahin die Sperrung für den Lieferverkehr erstmal bestehen bleibt, der Durchgang für Fußgänger, um die Geschäfte dort besuchen zu können, ist jederzeit möglich. Die...

Lesen Sie hier weiter

Auf dem Bahnhofsvorplatz geht es in die Tiefe

18. März 2014

Nach der erfolgreichen Eröffnung des neuen Königsplatzes am 15. Dezember 2013 steht beim zukunftsfähigen Ausbau des Nahverkehrs im Rahmen von projekt augsburg city in den kommenden Jahren der Hauptbahnhof im Mittelpunkt. Voraussichtlich nach Ostern geht es am...

Lesen Sie hier weiter

Endspurt

4. März 2014

Die Pflasterarbeiten zur Umgestaltung der Innenstadt erreichen jetzt mit dem Rathausplatz Augsburgs gute Stube. Startschuss ist die Asphaltierung einer Trasse zur Abwicklung des Lieferverkehrs rund um den Rathausplatz am Donnerstag, 6. März 2014. Anschließend...

Lesen Sie hier weiter

Tramlinie 5 auch »geflügelt« möglich

24. Februar 2014

Diese von der Mehrheit der Teilnehmer bevorzugte Variante sieht vor, dass die Linien 3 und 5 vom neuen Westportal des Hauptbahnhofs stadtauswärts einspurig durch die Rosenaustraße und Pferseer Straße fahren. In der Gegenrichtung würden beide Linien über die...

Lesen Sie hier weiter

Dritter Workshop zur neuen Linie 5

18. Februar 2014

Mit einem ganztägigen Workshop wird der Bürgerdialog GoWEST zur neuen Straßenbahnlinie 5 am kommenden Samstag, 22. Februar, fortgesetzt. Rund 40 Delegierte aus dem Thelott- und Rosenauviertel sind erneut eingeladen, die Vor- und Nachteile der...

Lesen Sie hier weiter

Entdecken Sie den neuen Kö und gewinnen Sie tolle Preise!

18. Dezember 2013

Mitmachen ist ganz einfach: Bei jedem Umsatz erhalten Sie bis 30. Januar 2014 einen Stempel. Eine echte Chance auf einen der 200 tollen Preise und Gutscheine haben Sie bereits mit sechs Händler-Stempeln. Mehr als 30 Einzelhändler, Dienstleister und...

Lesen Sie hier weiter

Die Augsburger feiern ihren neuen Kö!

17. Dezember 2013

Lesen Sie hier weiter

Letzte Handgriffe am neuen Königsplatz

13. Dezember 2013

Lesen Sie hier weiter

Herzlich Willkommen am neuen Kö

12. Dezember 2013

Historischer Augenblick für Augsburg: Um 4.37 Uhr fährt nach knapp zwei Jahren Umbauzeit die erste Straßenbahn am neuen Königsplatz ein. Das neue Haltestellendreieck geht damit in Betrieb. Von 10:30 Uhr bis 18:00 Uhr wird hier gefeiert - mit kleinen...

Lesen Sie hier weiter

Der Augsburger MOBILO spart beim Parken und in Bus & Tram

Mit dem MOBILO sparen Sie in den meisten Parkhäusern der Innenstadt und beim Kauf von Fahrkarten im swa Kundencenter.

Bus und Tram am neuen KönigsplatzDer Hauptbahnhof wird umgebaut.Vom Königsplatz zum StadttheaterSanierung von Plätzen und StraßenVerkehr rund um den KönigsplatzDie Infobox am Kö – hier sind wir täglich für Sie da.