Im Westen viel Neues

Führungen am Westportal des Hauptbahnhofs zum Tag der Städtebauförderung

12. Mai 2016

Das neue Westportal, der zukünftige Ausgang des Straßenbahntunnels unter dem Hauptbahnhof, steht im Mittelpunkt von Führungen zum Tag der Städtebauförderung am Samstag, 21. Mai 2016. Jeweils um 11, 12, 14 und 15 Uhr starten die Führungen. Mitarbeiter von Stadt Augsburg und Stadtwerken Augsburg erläutern dabei, wie die Straßenbahn künftig in die neue Haltestelle unter dem Bahnhof geführt wird, wo der neue Bahnhofsvorplatz entsteht, wie er an das Fuß- und Radwegenetz angebunden wird und welche Einrichtungen dort entstehen.

Treffpunkt ist jeweils am Sebastian-Buchegger-Platz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im Rahmen des bundesweit stattfindenden Tages der Städtebauförderung am 21. Mai werden außerdem ein Rundgang durch die Reesekaserne (11 Uhr, Treffpunkt: Straßenbahnhaltestelle Heimgarten) und die Besichtigung des 20 Quadratmeter großen Stadtmodells aus Holz im Rathaus angeboten. (11 – 16 Uhr, Modellkammer über dem Goldenen Saal).

Weitere Infos zum Umbau des Hauptbahnhofs finden Sie auf www.projekt-augsburg-city.de

Das ausführliche Programm zum Tag der Städtebauförderung in Augsburg unter stadtplanung.augsburg.de.